Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fortbildung „Schulrecht und Selbstschutz für Pädagogen“

22. März 2025 @ 9:00 - 14:00

Protactics M.S.E.

Du möchtest zukünftig Fortbildungen für Pädagogen, Lehrer, Sozialarbeiter oder Schulbegleiter anbieten? Dann bist du bei dieser Fortbildung genau richtig. Diese Fortbildung enthält zwei Stunden Theorie und drei Stunden Praxis.

Die Zahl der Gewalttaten an Schulen nimmt stetig zu. Von 2015 bis 2016 war ein Anstieg von 5,4% zu verzeichnen. 2017 sind die Gewalttaten an Schulen um 4,9% weiter angestiegen. Dieser Anstieg stellt ein gesellschaftliches Problem dar. Im Jahre 2016 wurden an Schulen insgesamt 26.662 Straftaten verübt, wobei es sich bei den meisten um Sachbeschädigung, Nötigung bzw. Bedrohung oder Rauschgiftdelikte handelte. Am Häufigsten fallen neben der Sachbeschädigung Diebstahl und Körperverletzung auf. Lehrer und Pädagogen stehen immer mehr vor herausfordernden Situationen und vielen Fragen:

Wie können Konflikte im Vorfeld entschärft werden?

Was darf ich als Pädagoge rechtlich tun?

Darf ich überhaupt körperlich einschreiten, wenn ja in welchen Situationen?

Wie kann ich mich selbst als Pädagoge und andere schützen?

Welche Interventionskonzepte gibt es?

In dieser Fortbildung lernen die Teilnehmer, wie Lehrer und Pädagogen geschult werden können, dass sie selbstbewusst herausfordernde Situationen bewältigen können. Meistens fühlen wir uns dann unsicher, wenn wir nicht wissen was wir als nächstes tun können. Wissen gibt Sicherheit! Ein klarer Handlungsleitfaden im Umgang mit Konflikten und körperlicher Gewalt wird erarbeitet und die Teilnehmer verschaffen sich einen Überblick über die rechtliche Situation.

 

Datum:
22.03.2025

 

Uhrzeit:
09:00 – 14:00 Uhr

 

Ort:

Seehaus Leonberg
Glemseck 1
71229 Leonberg

 

Trainer:
Marc Stäbler mit Team

 

Kosten:
I.P.F. Mitglieder 40 €
Nichtmitglieder 80 €

 

Anmeldeschluss:
20.03.2025

 

Maximale Teilnehmerzahl:
30

 

Voraussetzungen:

Mindestalter 16 Jahre
Mattenschuhe, Essen und Getränke bitte mitbringen

 

Wertung für die Trainerlizenz:
Die Teilnahme an dieser Fortbildung zählt für die:

  • M.S.E.- Lizenzverlängerung

 

Kontakt:
fortbildung@protactics.de

 

Anmeldung und Bezahlung:
Nur über den I.P.F. Shop.

 

Hinweis:
Stornogebühren:

Meldet sich ein Teilnehmer nach der Anmeldung und dem vierten Tag vor der Veranstaltung wieder ab, storniert der I.P.F. die Teilnahme kostenlos.
Meldet sich ein Teilnehmer drei oder weniger Tage vor der Veranstaltung ab, ist ein Drittel der Teilnahmegebühr zu bezahlen.

 

Einwilligung in die Veröffentlichung von Personenbildnissen
Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um eine öffentliche Veranstaltung des I.P.F. Verbandes. Der Verband behält sich daher die Anfertigung und Veröffentlichung von Video- und Fotoaufnahmen vor, welche im Rahmen der Berichterstattung bei Veranstaltungen (Trainings, Fortbildungen, Trainerausbildungen…) gefertigt werden. Durch den Kauf eines Tickets willigt der Teilnehmer ein, dass entsprechend Fotos und Videos von seiner Person durch den INTERNATIONAL PROTACTICS FEDERATION e.V. angefertigt und in Medien veröffentlicht werden dürfen:

    • Homepage des Verbandes
    • Facebook-Seite, YouTube, Instagram, …
    • Regionale Presseerzeugnisse & Verbandsunterlagen

Mit der Teilnahme am Event wird die hierzu ausdrückliche  Zustimmung erteilt, auch wenn im I.P.F. Beitrittsdokument keine oder eine eingeschränkte Einwilligung vorliegt!

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Fortbildung „Schulrecht und Selbstschutz für Pädagogen
Diese Fortbildung enthält zwei Stunden Theorie und drei Stunden Praxis.
80,00
29 verfügbar

Details

Datum:
22. März 2025
Zeit:
9:00 - 14:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

I.P.F.

Veranstaltungsort

Seehaus Leonberg
Seehaus 1
Leonberg, BW 71229 Deutschland
Google Karte anzeigen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen