Hallo liebe Freunde und Mitglieder,

gestern erreichte mich die erschreckende Nachricht, dass Michael Stahl nach einem Vortrag in Tübingen einen Herzinfarkt erlitten hat.

Maik Syring

 

 

Hier eine Info und Bitte von Hilda:

Gestern Mittag, gegen 11 Uhr wurde Michael nach einem Vortrag in Tübingen schlecht. Der Notarzt kam innerhalb kurzer Zeit.

Michael wurde nach kurzer Untersuchung ins nächste Krankenhaus gebracht. Dort bekam er einen Stent gesetzt und liegt nun auf der Station (nicht intensiv) in Tübingen. Es geht ihm den Umständen entsprechend, er fühlt sich schwach und hatte gestern auch Kopfschmerzen.

Michael sagte mir, dass ich euch folgendes ausrichten soll. Er sagte: „Ich habe euch lieb!“

Eine große Bitte habe ich an alle! Ihr wisst, dass Michael ein total großes Herz für Menschen hat und dass er schon für so viele Menschen auch in schwierigen Zeiten ein offenes Ohr hatte und da war.  Er hat so viele begleitet und geholfen auch wenn es ihm selbst manchmal nicht gut ging….

Nun braucht er unsete Hilfe! Bitte seht von Anrufe oder Besuche in nächster Zeit ab, und gewährt Michael und seine Familie einfach nur Ruhe!

Ihr könnt sicher sein, dass er euch dankbar ist für alle Gebete, Wertschätzung und Liebe!

Ich hoffe und bete mit vielen von euch, dass nichts von der Krankheit zurück bleibt. Vielen Dank für alle Gebete!

Im Vertrauen warten wir ab.

Vielen Dank für euer Verständnis!

Bleibt behütet!

Eure Hilda Kaufmann

 

(Es wäre schön, wenn viele von euch eine Karte mit Genesungswünschen schreiben würden. Michaels Briefkasten darf gerne überquellen!

Hier die Adresse:

I.P.F. e.V.
Bahnhofstr. 12
73441 Bopfingen)