Feel the Power Cover

Gemeinsam gegen „Gewalt & Mobbing“

 

I.P.F. e.V.  ist ein großes Netzwerk von tollen Fachleuten und immer mehr Sportschulen in ganz Deutschland. Auch im Ausland sind unsere Gruppen inzwischen in der Schweiz, Italien, Frankreich, China, Indonesien und der Dominikanischen Republik vertreten.

Menschen in ihrem Selbstwert stärken, Mobbing und Gewalt geplagte Menschen einen Ort bieten, an dem sie Annahme erfahren und ihre Aggressionen kontrolliert freien Lauf lassen können. Ein Stück Zuhause in dem sie gemeinsam trainieren und in Begleitung an sich arbeiten, das macht PROTACTICS® aus.

 

Michael Stahl, (Mitbegründer von I.P.F. e.V.) ist seit 1993 aktiv in der Selbstbehauptung & Gewaltprävention tätig. Er hat Gewalt und Mobbing selbst erfahren und konnte schon vielen hilfesuchenden Menschen Hoffnung und Trost schenken.

Seine Motivation und sein unermüdlicher Einsatz führten viele Künstler aus den unterschiedlichsten Musikstilrichtungen zu diesem gemeinsamen, internationalen Projekt zusammen. Es entstand das Lied „Sei ein Wunder“. Dieses Lied verleiht Opfern von Gewalt & Mobbing eine Stimme und dient zur Ermutigung, Trost und Hoffnung für alle Generationen. Aber auch Tätern möchte dieses Lied ins Herz sprechen, um ihr Handeln zu überdenken, denn nicht selten waren auch sie einst Opfer.

 

„Sei ein Wunder“ von „Protactics® Voices“ ist ein Gemeinschaftsprojekt von Mitgliedern, Gönnern & Freunden von I.P.F. e.V. weltweit! Aus diesem Grund wird dieses Lied in viele Sprachen übersetzt, wie z.B. von einem Kinderchor aus Indonesien oder einer Gruppe aus China. Dazu kommen Beiträge aus Italien, Frankreich, Paraguay, Israel, dem Iran, aus Russland, der Türkei und weiteren Ländern.

 

Da wir Menschen doch sehr unterschiedlich sind und nicht jedem dasselbe gefällt, haben wir den Song in zwei verschiedene Varianten aufgenommen. Es gibt eine Ballade und eine Rock Variante. Wir sind dankbar und freuen uns sehr, dass wir so viele hochkarätige Künstler und tolle Menschen für das Projekt gewinnen konnten.

 

Möge dieses Lied vielen Menschen mitten in ihrer Dunkelheit, ihrer Leere und Ängsten begegnen und neuen Mut und Hoffnung schenken!

Hinweis

Das Musikvideo wird im Mai auf Youtube veröffentlicht. Die Maxi CD wird ab  August im Vorverkauf  und ab September im Handel erhältlich sein.

 

Mitwirkende Ballade:

Chris Kempers
Sängerin  9. Platz beim Grand Prix in Zagreb 1990

Jott Fürwitt
Sänger „Allee der Kosmonauten“ 2005 im Vorentscheid beim Grand Prix 3. Platz

Bianca App
Ehemals Sängerin bei „Die Schäfer“ und verschiedenen anderen Projekten. Mitwirkung bei mehreren CDs mitunter auch von Kirchenliedern im Volksmusikstil zusammen mit der Oberpfälzer Grenzgangmusik.

Elke Gelhardt
Singer/Songwriterin, Stimmcoach und Musiktherapeutin, CD-Veröffentlichungen:
„Schwerelos“, „In einem Moment“

Thomas Stieben
Sänger  2. Platz RTL „Das Supertalent 2016“

Carolin Braun
Pfarrerin Ev. Kirche, Ausbildung in klassischer Musik und Ensemblemitglied im Württembergischen Kammerchor.

 

Mitwirkende Rock-Variante:

Johannes Berthold
Johannes Berthold ist seit über 25 Jahren in der Musikindustrie tätig. Von 1995 bis zum heutigen Tag ist er mit seinem eigenen Plattenlabel und Tonstudio international erfolgreich und hat diverse Bands produziert, sowie unzählige Auftragsarbeiten für die Industrie getätigt. Als Sänger, Keyboarder und Bassist war er an den Aufnahmen von über 50 CDs beteiligt.

Mit seiner Band ILLUMINATE, die seit 1993 existiert, hat er maßgeblich die deutschsprachige Gothic-Szene mitgeprägt, weltweit einige hunderttausend Alben verkauft und eine bis dato völlig neue Form der Bühnenperformance etabliert.

Jörn Langenfeld
Seit 1990 ist Jörn als Gitarrist mit verschiedenen semi-professionellen und professionellen Bands im In- und Ausland unterwegs. Er war als Gitarrist an den Aufnahmen zu fast 30 Alben beteiligt. Seit dem Jahre 2000 ist er als Gitarrist, Bassist und Co-Produzent fester Bestandteil der international erfolgreichen Gothic-Metal-Band ILLUMINATE.

Jott Fürwitt
Sänger „Allee der Kosmonauten“ 2005 im Vorentscheid beim Grand Prix 3. Platz

Thomen Stauch
Thomas “Thomen” Stauch gilt als einer der bekanntesten und einflussreichsten Schlagzeuger in der deutschen Heavy-Metal-Szene. Er ist Gründungsmitglied der deutschen Heavy- und Speed-Metal-Legende BLIND GUARDIAN, bei welcher er fast 20 Jahre als Drummer tätig war. Seit 2005 war er Mitglied in diversen namhaften Bands und an vielen CD-Produktionen beteiligt. Derzeit ist er festes Bandmitglied der deutschen Power-Metal-Band MENTALIST.

Mareike Makosch
Neben ihrer Tätigkeit als Radiosprecherin kennt man Mareike vor allem als Sängerin und Performerin in diversen Bands. Hierbei reicht ihre Spannbreite von Folk Country bis hin zu Heavy-Metal. Sie war in ihrer Karriere an zahllosen CD-Produktionen beteiligt und ist aktuell festes Bandmitglied der international erfolgreichen Gothic-Metal-Band ILLUMINATE.

 

Wir stehen für Rückfragen und Berichterstattungen sehr gerne zur Verfügung.

 

Mit lieben Grüßen

Hilda Kaufmann
I.P.F. e.V. Gründer und Beraterin

Projektleiterin: PROTACTICS® VOICES

Kontakt:

info@protactics-mse.de

0049 ( 0 ) 152 29 90 94 64

www.protactics-stahl.de